ASANA- Empfindungen

Namaste!

 

Was empfindet Ihr, wenn Ihr zu Hause allein in Ruhe Yoga praktiziert?

 

Geht es Euch um das richtige Einnehmen der Asana? Um die richtige Atmung dabei?

Oder seid Ihr schon soweit, dass diese Dinge zusammen automatisch gehen und Ihr auf spirituellem Wege zu höherem Bewusstsein gelangt?

 

Ich bin noch damit beschäftigt, die Asana und den Atem in Einklang zu bekommen,

aber ich will weiter.

Oder muss man eine bestimmte Zeit

http://y-v.de/9SMjAJ

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *