6B Laya Entspannung im Liegen – langsam und gründliche – Kundalini Yoga Tiefenentspannung

Laya Tiefenentspannung aus dem Kundalini Yoga – eine Entspannung, um all deine Energiefelder zu aktivieren, lebendig zu machen. Sukadev leitet dich hier sehr gründlich zu dieser sehr tief gehenden Tiefenentspannung an. Dies ist mehr als nur Entspannung: Dieses Entspannungsverfahren löst Energieblockaden auf, aktiviert die Marmas, die Energiefelder, öffnet die Chakras. Vor allem aber lässt die Laya Tiefenentspannung sehr lebendig fühlen.
Dies ist die Laya Tiefenentspannung in gründlicher, ausführlicher Form im Liegen. Laya Entspannung geht auch zügiger – dafür gibt es weitere Audios. Die Laya Techniken können auch in der Meditation geübt werden – dann nennen sie sich Laya Chintana. Und alle Laya Techniken können auch im Alltag zur Schmerzlinderung oder auch für Flexibilität und Freude in den Asanas geübt werden.
Autor, Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya. Übende: Ananta, Yogalehrende bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Ton/Schnitt: Tim, Yogalehrer bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

6A Kundalini Yoga Tiefenentspannung Laya Yoga – Transformation von negativem Denken

6A Kundalini Yoga Tiefenentspannung Laya Yoga – Transformation von negativem Denken – Kursaudio Woche 6 Entspannungskurs

Eine machtvolle Tiefenentspannung, um Energieblockaden zu lösen, Energiefelder zu öffnen, Chakras zu aktivieren, ist die Laya Yoga Tiefenentspannung aus dem Kundalini Yoga. In diesem ausführlichen Kursaudio der sechsten Woche des Yoga Vidya Entspannungskurses für Anfänger erläutert Sukadev dieses Tiefenentspannungsverfahren, erklärt wie und warum es wirkt. Und vor allem: Er leitet dich zu dieser Laya Tiefenentspannung an.
Besonders wichtig: Zu Anfang spricht Sukadev darüber, wie du negativem Denken begegnen kannst. Vom Standpunkt der Stressforschung sind drei geistige Einstellungen Quellen von negativem Denken – und dafür, schnell gestresst zu werden:

  • Innere Antreiber wie “Ich muss perfekt sein”
  • Schwarzmalerei und polarisierende Bewertung von Situationen: „Alle, keiner, immer, nie…“
  • Zu hohes Anspruchsniveau

Sukadev erläutert sechs Techniken, diesem negativen Denken zu begegnen:

  • Gegenargumentieren
  • Achtsamkeit in der Gegenwart
  • Als Anteil in dir auffassen, als Mitarbeiter: Nicht “ich muss perfekt sein”, sondern: “In mir ist ein Perfektionist, der auf ständige Verbesserung aus ist”. Nicht “alle müssen mich mögen”, sondern: In mir ist jemand, der gerne mit allen gut auskommen kann. Mache dir bewusst: Es ist gut, dass diese Anteile da sind. Und: Lass auch die anderen zu Wort kommen. Würden, aber nicht beherrschen lassen.
  • Paradoxe Intervention: übertreiben – Humor
  • Selbsthypnose: “Auf der einen Seite.. Auf der anderen Seite…” Unterschiedliche Tonlagen.
  • Ich bin jemand, der …

Am einfachsten ist es allerdings, einfach Tiefenentspannung zu üben. Wenn du gründlich entspannt bist, dann sind die negativen Denkschemata zunächst wie weg geblasen. So kommt am Ende dieses Kursaudios die Anleitung zur Laya Yoga Tiefenentspannung. Erfahre eine neue Vitalität, ein Pulsieren von Energie, eine Freude und Lebendigkeit.

5E Klassische Yoga Entspannung Kurzform im Liegen

In Sieben Minuten tiefe Entspannung erfahren – das geht ganz leicht! Lass dich von Sukadev in die Klassische Yoga Entspannung führen – in ihrer Kurzform. Die Klassische Yoga Entspannung, auch Klassische Yoga Tiefenentspannung, Kombinierte Yoga Entspannung, auch Tiefenentspannung nach Swami Vishnu-devananda genannt, besteht aus fünf Schritten:

– Einnehmen der Entspannungslage
– Anspannen und Loslassen der Körperteile
– Durch den Körper gehen zusammen mit Autosuggestionen
– Visualisierung
– Stille

Diese Entspannungstechnik kann langsam und gründlich – oder zügig und intensiv geübt werden.
Hier leitet dich Sukadev an zur Klassischen Yoga Tiefenentspannung in Kurzform – in Sieben Minuten bist du ganz entspannt. Probiere es aus – du wirst merken, wie schnell du ganz entspannt bist.
Dieses Audio ist eines der kurzen Praxis-Audios der fünften Woche des achtwöchigen Entspannungskurses für Anfänger. Du bekommst hier also keine Hintergrundinformationen – vielmehr geht es gleich los mit der Praxis . Es empfiehlt sich, alle Audios des Entspannungskurses für Anfänger anzuhören, anzuschauen und mitzuüben. So bekommst du die theoretischen Hintergründe der Wirkungsweise von Tiefenentspannungstechniken. Alle Audios dieses Tiefenentspannungskurses als Videos auch auf mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/video-entspannungskurs. Mehr zum Thema Tiefenentspannung findest du auf wiki.yoga-vidya.de/Tiefenentspannung.

Autor, Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya. Übende: Ananta, Yogalehrende bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Ton/Schnitt: Tim, Yogalehrer bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

5B Klassische Yoga Tiefenentspannung im Liegen – gründlich, langsam und sehr bewusst

Gründliche Entspannung mit der wahrscheinlich effektivsten Tiefenentspannungstechnik, die klassische Yoga Tiefenentspannung. Diese besteht aus den Schritten:
– Einnehmen der Entspannungslage
– Anspannen und Loslassen der Körperteile
– Durch den Körper gehen zusammen mit Autosuggestionen
– Visualisierung
– Stille

Man kann sagen, diese Entspannungstechnik führt dich durch körperliche Entspannung, energetische Entspannung, emotionale Entspannung, mentale Entspannung bis zur spirituellen Entspannung.
Dieses Audio ist eines der langen Praxis-Audios der fünften Woche des achtwöchigen Entspannungskurses für Anfänger. Du bekommst hier also keine Hintergrundinformationen – vielmehr geht es gleich los mit der Praxis . Es empfiehlt sich, alle Audios des Entspannungskurses für Anfänger anzuhören, anzuschauen und mitzuüben. So bekommst du die theoretischen Hintergründe der Wirkungsweise von Tiefenentspannungstechniken. Alle Audios dieses Tiefenentspannungskurses findest du als Videos auf mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/video-entspannungskurs.
Autor, Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya. Übende: Ananta, Yogalehrende bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Ton/Schnitt: Tim, Yogalehrer bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

5A Klassische Yoga Entspannung – Positives Denken – Kursaudio Woche 5 Entspannungskurs für Anfänger

Lerne das vielleicht effektivste Entspannungsverfahren, nämlich die Klassische Yoga Entspannung, auch Kombinierte Yoga Entspannung genannt. Und erfahre eine Menge über Positives Denken. Lerne geistige Einstellungen, die dir helfen, in einer komplexen Welt mit vielen Herausforderungen gelassen und engagiert zu leben und zu gestalten.
Stress ist in der modernen Welt allgegenwärtig. Man kann sich vom Stress überwältigen lassen, vielleicht gar krank machen lassen. Oder man kann lernen, auf der Woge des Stresses zu schwimmen, zu surfen. Wer seine Einstellung zu sich selbst, zu anderen, zum Leben bewusst gestaltet, kann seine Resilienz, seine innere Stärke, aufbauen. Die Salutogenese, die Wissenschaft von dem was gesund macht, die empirische Psychologie, die Stressforschung hat vier Faktoren herausgearbeitet, die hilfreich sind im Umgang mit Stress:
1) Engagement (englisch: involvement) : Sich engagieren bei dem was man macht; was man macht, mit Herz und Energie tun; Absorbiert-Sein in jeweils anfallende Arbeit/Tätigkeit; Spaß haben an dem, was man macht.
2) Selbstverantwortung/Selbstwirksamkeit (englisch: control): Erkennen von Handlungsalternativen und Selbstvertrauen in die eigene Fähigkeit, Handlungsalternativen zu realisieren: “Ich habe die Situation unter Kontrolle und kann sie beeinflussen”. Situationen planen und aktiv gestalten, anstatt nur passiv zu reagieren.
3) Sinn (englisch: meaning): Vertrauen, dass alles, was geschieht, zum Besten ist. Möglichkeiten: Glaube an Sinn im Leben. Philosophische Einstellung. Gottvertrauen. „Misserfolg“/“Fehler“ als Lernerfahrung. Leben als Lernprozess. Karma. Langfristige Ziele helfen, kurzfristige „Fehlschläge“ hinzunehmen.
4) Liebe (englisch: love) zu sich selbst und zu seinen Mitmenschen. Gute und enge Beziehungen bestimmen Ausmaß an sozialer Geborgenheit. Bei einem fehlenden sozialen Netzwerk ist der Mensch bis zu 50% krankheitsanfälliger, die Sterbe- und Selbstmordrate steigt. Kontinuierliche und emotionale Unterstützung ist wesentliche Voraussetzung für Entwicklung der Persönlichkeit und von Fähigkeiten zur Stressbewältigung. Kontakte zu pflegen und Bestätigung der eigenen Person fördern das Selbstbewusstsein.
In diesem Audio gibt dir Sukadev einige Tipps, wie du diese vier Faktoren bewusst kultivieren, in dir wachsen lassen kannst. Das positive Denken, das Sukadev in diesem Audio vertritt, ist also kein Rosarote-Brille-Aufsetzen, sondern ein fundiertes Kultivieren einer inneren Einstellung.
Danach erläutert dir Sukadev die Grundlagen der klassischen Yoga Entspannung, einer Kombination vom Anspannen und Loslassen der PME, der Körperbewusstwerdung des Bodyscans, der Autosuggestionen des Autogenen Trainings, der Visualisierung der Fantasiereise und der inneren Stille.
Der Höhepunkt dieses Audios ist die Anleitung der Klassischen Yoga Entspannung. Lass dich ganz fallen. Spüre tiefe Entspannung. Erfahre neue Energie und Lebensfreude.

4D Tiefenentspannung – Fantasiereise zum Flöte spielenden Krishna

Lass dich anleiten zu einer spirituellen Tiefenentspannung, zu einer Fantasiereise aus der indischen Mythologie: Sukadev führt dich auf eine Reise zu Krishna. Vorher leitet er dich dazu an, dich entspannt hinzulegen, die Körperteile anzuspannen und loszulassen. Danach schwebst du in deiner Phantasie nach oben auf eine Wolke. Du lässt dich führen an einen Heiligen Ort, zu Krishna, zum Flöte spielenden Krishna an den Ufern des Flusses Yamuna, mit Kühen, Blumen, Vögeln, Pfauen und Schmetterlingen. Dort verweilst du eine Zeitlang, lässt dich mit entspannender Energie, mit Lichtkraft, Freude, mit Heilenergie und Segenskraft aufladen. Du kehrst zurück, spirituell regeneriert, aufgeladen, vollkommen entspannt.
Dies ist eine etwas fortgeschrittenere Entspannungstechnik. Du solltest offen sein für die Kraft der mythischen Bilder und vertraut sein mit Tiefenentspannungstechniken, um mit dieser Krishna Fantasiereise üben zu können.
Dies ist eines der langen Praxis-Audios der vierten Woche des Yoga Vidya Entspannungskurses für Anfänger. Alle Audios des achtwöchigen Tiefenentspannungskurses findest du auf mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/video-entspannungskurs. Mehr zu Krishna auf wiki.yoga-vidya.de/Krishna.

4C Phantasiereise zum meditierenden Shiva im Himalaya – Tiefenentspannung Anleitung

Eine spirituelle Tiefenentspannung, eine Fantasiereise aus der indischen Mythologie: Sukadev führt dich auf eine Reise zum meditierenden Shiva in den Vorbergen des Himalaya. Vorher leitet er dich dazu an, dich entspannt hinzulegen, die Körperteile anzuspannen und loszulassen. Danach schwebst du in deiner Phantasie nach oben auf eine Wolke. Du lässt dich führen an einen Heiligen Ort, zu Shiva im Himalaya. Dort verweilst du eine Zeitlang, lässt dich mit entspannender Energie, mit Lichtkraft, Freude, mit Heilenergie und Segenskraft aufladen. Du kehrst zurück, spirituell regeneriert, aufgeladen, vollkommen entspannt.
Dies ist eine etwas fortgeschrittenere Entspannungstechnik. Du solltest offen sein für die Kraft der mythischen Bilder und vertraut sein mit Tiefenentspannungstechniken, um mit dieser Shiva Fantasiereise üben zu können.
Dies ist eines der langen Praxis-Audios der vierten Woche des Yoga Vidya Entspannungskurses für Anfänger. Alle Audios des achtwöchigen Tiefenentspannungskurses findest du als Videos auf mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/video-entspannungskurs.

4B Tiefenentspannung – Fantasiereise an einen See in den Bergen

Lass dich anleiten zu einer Phantasiereise, um tiefe Entspannung zu erfahren. Ohne große Einleitung beginnt es gleich mit der Anleitung. Du brauchst also die Möglichkeit, dich hinzulegen, um mit diesem Entspannungs-Audio zu üben.
Fantasiereise ist eine der machtvollen Entspannungstechniken. Indem du dich mit deinem Geist an einen schönen Ort begibst, kannst du alles andere vergessen. Gerade mit einer angeleiteten Phantasiereise fällt es leicht, abzuschalten, dich zu regenerieren, dich mit neuer Kraft aufzuladen. Phantasiereise bzw. Fantasiereise ist wie ein Kurzurlaub.
In diesem Audio führt dich Sukadev zu einer Fantasiereise an einen See in den Bergen. Vorher gilt es jedoch, den Körper in eine Grundentspannung zu führen, eben durch das richtige Hinlegen und durch das Anspannen und Loslassen der verschiedenen Muskeln des Körpers. Wenn du dann entspannt liegst, beginnt die eigentliche Reise.
Dies ist ein reines Praxis-Audio. In diesem Audio bekommst du also keine Hintergrundsinformationen zu Tiefenentspannung, Entspannungslage und Fantasiereise. Sukadev leitet dich einfach an zu tiefer Entspannung. Dies ist eines der langen Praxis-Audios der vierten Woche des Yoga Vidya Entspannungskurses für Anfänger. Im Audio “4A Fantasiereise, stressfreier leben, Atemübungen für mehr Harmonie und Ruhe – Kursaudio Entspannungskurs für Anfänger 4. Woche” bekommst du die genauere Erläuterung zu Herkunft und Wirkungsweise von Fantasiereisen. Alle Audios des achtwöchigen Tiefenentspannungskurses findest du als Videos auf mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/video-entspannungskurs.
Mehr zum Thema Fantasiereise findest du auf wiki.yoga-vidya.de/Fantasiereise.

4A Fantasiereise, stressfreier leben, Atemübungen für mehr Harmonie und Ruhe – Entspannungkurs

4A Fantasiereise, stressfreier leben, Atemübungen für mehr Harmonie und Ruhe – Kursaudio Entspannungskurs für Anfänger 4. Woche

Ein Audio prall gefüllt mit praktischen Tipps, Anleitungen und Hintergrundsinformationen. Sukadev leitet dich zu einer Phantasiereise, pardon Fantasiereise an. Er spricht über Stress und gibt Tipps, wie du Stress überwinden kannst durch einen gesunden Lebensstil: Du kannst deine Resilienz fördern durch Gesunde Ernährung, sportliche Bewegung, Yoga Übungen, Freundeskreis, positives Denken, Meditation. Besonders machtvoll ist der Atem als Instrument, um Stressenergie in kreative, freudevolle Energie umzuwandeln.
Sukadev leitet dich an zur Kavacham Energiefeldübung, zu tiefer Bauchatmung, zur Lampenfieber Transformationsatmung, zur Ärger Transformationsatmung. All diese lernst du detaillierter im Yoga Vidya Atemkurs für Anfänger. Mehr zum Thema Pranayama auf wiki.yoga-vidya.de/Pranayama.
Der Hauptteil dieses langen Tiefenentspannung Kursaudios kommt zum Schluss: Sukadev leitet dich an zu einer Fantasiereise an einen See in den Bergen. Du kannst dich so richtig gründlich entspannen.

3E Achtsamkeitsentspannung im Sitzen – Bodyscan Kurzversion

In fünf Minuten zur Entspannung kommen – und dabei einfach sitzen bleiben, am Schreibtisch, auf einer Couch, im Zug, in einem parkenden Auto – das geht mit diesem Achtsamkeitsentspannungs-Audios. Du kannst es dir also einfach gemütlich machen und dich dann mit der Bodyscan Achtsamkeitsentspannung auf eine Reise durch deinen Körper machen.
Dies ist ein Praxis-Audio ohne Hintergrundsinformationen. Du solltest also gleich bereit sein, dich hinzulegen… Wenn du im Liegen entspannen willst, dann nutze Audio 3B oder 3C. Wenn du mehr über die Hintergründe der Bodyscan Tiefenentspannung wissen willst, dann gehe auf “3A Achtsamkeits-Tiefenentspannung Bodyscan als Gegenmittel zum Stress-Syndrom – Kursaudio Woche 3 Yoga Vidya Entspannungskurs für Anfänger”. Und wenn du es doch etwas langsamer angehen willst mit der Bodyscan Tiefenentspannung im Sitzen, dann nutze 3D, die Langversion von Bodyscan im Sitzen. Dies ist eines der kurzen Praxis-Audios des achtwöchigen Yoga Vidya Entspannungskurses für Anfänger. Alle Audios des achtwöchigen Tiefenentspannungskurses findest du auch als Videos auf mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/video-entspannungskurs.