Leben ist Rhythmus, lebe die Rhythmen

Und dann braucht man sicherlich auch mal einmal die Woche einen halben Tag Ruhe. Manche sagen, man hat ein freies Wochenende, die meisten haben ja kein volles freies Wochenende. Kinder wollen, dass man sich mit ihnen beschäftigt und eingekauft werden muss auch und Haus muss auch in Ordnung gehalten werden und die nächste Woche will vorbereitet werden. Aber irgendwo so einen halben Tag, wo man etwas wirklich Entspanntes macht, ist etwas, was praktisch jeder Mensch irgendwo braucht. Und das kann aber auch ausreichen. Also viele setzten sich selbst unter Druck und sagen, „ich bräuchte mehr Ruhe, aber leider muss ich mich um die Kinder kümmern und um den Haushalt kümmern und einkaufen und dieses und jenes und die Mama will auch noch was usw.“ und dann setzt man sich unter Druck. Und es ist weniger, dass man zu wenig Zeit für sich hat, sondern mehr, dass man denkt, man bräuchte mehr Zeit. Aber ein paar Stunden braucht man schon. In dem Kontext ist eben auch meine Empfehlung, das Leben nicht zu sehr zu teilen, wo man sagt, „ich muss etwas für mich tun und ansonsten tue ich immer etwas für andere“. Wenn man in dieser Art denkt, dann bringt man sein Leben zu sehr in Teile. Und dann fühlt man sich vielleicht egoistisch, wenn man etwas für sich tut. Und da gerade viele der Anwesenden hier Menschen sind, die idealistisch sind und eigentlich für andere da sein wollen und das ist das, was sie wollen und dann kommt das, was sie für sich tun wollen zu kurz und dann nachher haben sie nicht die Energie, um für andere da zu sein. Und es gibt andere, denen ist das „etwas für sich selbst Tun“ sehr wichtig und sie ärgern sich dann, dass sie dafür keine Zeit haben und müssen sich dann für anderes überwinden. Das Yoga ist ja ganzheitlich und sagt, man sollte diese Grenzen nicht so machen. Wenn man für andere da ist, ist auch etwas Gutes für sich.

(Fortsetzung folgt).

Niederschrift eines mp3 Mitschnitts “Schweinehund-Podcast” aus dem Yoga SeminarDen inneren Schweinehund überwinden – mit Yoga und Meditation“. Mit Sukadev Bretz bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *