Mit 80 Jahren die Yoga Asana Skorpion lernen

Ich kann euch dort auch mal so ein Beispiel geben. Ich hatte irgendwann mal Yoga für Senioren unterrichtet. Ich habe mal ein Yogazentrum in Genf geleitet, das war irgendwo eingemietet in einem riesen Seniorenkomplex. Und eines Tages kam dort einer zu mir von den Senioren, die waren schon in den normalen Yogastunden integriert, und hat gesagt: „Am Soundsovielten werde ich achtzig und vor acht Jahren habe ich mit einer anderen, die mit mir zusammen im gleichen Yoga Anfängerkurs war, habe ich eigentlich scherzhaft gesagt, im achtzigsten Lebensjahr können wir den Skorpion. Und ich habe jetzt noch soundso viel Tage, um den Skorpion zu können. Könntest du mir bitte Einzelstunden geben?“ Und der hat dann tatsächlich an seinem achtzigsten Geburtstag dann auch den Skorpion gekonnt und zwar zum ersten Mal ohne Hilfe. Und die andere Dame – ich kann mich noch gut an die beiden erinnern. Das eine war der Moniseur Tondeux und danach kam die Madame Strite. Und die hat gesagt, sie wäre die andere, mit der der Marcelle, wie er auch hieß, sich das vorgenommen hätte und sie hätte auch demnächst Geburtstag, ob ich ihr das auch beibringen könnte. Und sie konnte an ihrem achtzigsten Geburtstag den Skorpion. Das war etwas, was sie zuerst sich scherzhaft versichert hatten, aber irgendwo, das waren Menschen, die waren auch vorher in ihrem Leben irgendwo erfolgreich gewesen. Er war, glaube ich, irgendwo ein Bürgermeister von einer umliegenden Stadt gewesen und sie auch irgendwie eine wichtige Frau mal gewesen. Die hatten also irgendwo so eine geistige Kraft und außerdem war für sie, ein Wort zu geben, das muss man umsetzen. Wobei, als die begonnen hatten, also der Moniseur Tondeux hat mir auch noch gesagt, damals hätte er Rheuma gehabt und Artritis und hätte Kreislaufprobleme und Bluthochdruck und er wäre kurz davor gewesen, ein Pflegefall zu werden und das Yoga hätte ihm ein neues Leben gegeben und das Tolle wäre, ein neues Leben, wo er nicht arbeiten muss. Aber er war dann irgendwo in einen halbem Dutzend Vereinen, hat er sich dann auch in den Vorstand wählen lassen. Aber nachdem er mit Yoga begonnen hatte.

(Fortsetzung folgt).

Niederschrift eines mp3 Mitschnitts “Schweinehund-Podcast” aus dem Yoga SeminarDen inneren Schweinehund überwinden – mit Yoga und Meditation“. Mit Sukadev Bretz bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *