[Sanskrit, Mantras] Re: (zum 4. Mal) Westley Eckard: Shanmug (?)

namaste lieber Joern,

um unser geliebtes Sanskrit scheint es bei YV nicht besondes gut zu stehen.Der letzte Eintrag zur (sprachlichen) Sache stammt von Dir[08.09.08 20:18 !!!]: eine Frage, Deine zweite im Forum, in dem Du hunderte von Artikeln gepostet hast. Leider hast Du Dich seit dem zurückgezogen.

Hier noch einmal Deine eindringliche Frage

Jörn:

Hier zum dritten Mal meine zweite, sehr viel schwierigere Frage, auf die bisher niemand geantwortet hat:

weiß jemand von Euch, was der Name "Shanmug" bedeutet, mit dem Insider den spirituellen Namen von Westley Eckard wiedergeben?

Ich habe bisher nur Shanmuga gefunden, das ist aber weder Saṃskṛta noch Hindī.

In Bad Meinberg raunt man, dass Shanmug ‘sechs Gesichter bedeutet’…

1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.09.08 20:18.

im YForum: bis heute keine Antwort! http://bit.ly/16wECI

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *