[Vegetarismus, Öko] Re: Vegetarismus bei Babys

Om namah shivaya,

Babys brauchen im ersten Lebensjahr ohnehin kein Fleisch, das ist ein Gerücht. Das sagen sogar die TCM-Leute und die sind sonst nciht so große Vegetarismus-Befürworter.
Ich würde dir von Claus Leitzmann das Buch "Vegetarische Ernährung", ISBN 13: 978-3825218683 empfehlen.
Darin wird auf alle besonderen Lebenssituationen und die die veränderten Nährstoff-Bedarfe eingegangen. LAut Studien ist es problemlos möglich, Kinder ovo-lakto-vegetarisch zu ernähren. Ich kenne auch eine Frau meines Alters, die vollkommen und gesund und fit ist und noch niemals Fleisch gegessen hat.
Unsere Jule, jetzt 10 Monate, isst auch kein Fleisch bisher. Sie bekommt statt dem Gemüse-Fleisch-Brei den Gemüse-Getreide-Brei mit Hirse. Das FKE in Dortmund empfihelt da sso und bisher hat es so gut geklappt. Mal sehen, wie wir es machen, wenn sie größer wird. Sie hat ja auch einen eigenen Willen und ich will ihr meine Weltanschauung nicht komplett aufdrücken, ganz lässt sich das ja sowieso nciht vermeiden 🙂

Om shantih
Lalita http://bit.ly/A0LNB

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *