Yoga zu Hause

Hallo zusammen!

Ich bräuchte mal ein bischen Input von euch bzw. eigene Erfahrungen mit der alleinigen Yogapraxis zu Hause.
Wann übt ihr denn so am liebsten? Morgens, oder eher abends? Wie motiviert ihr euch, den “inneren Schweinehund” zu besiegen?
Übt ihr evtl. auch mit Musik? Was haltet ihr generell von Musik zu Yoga (gerne auch mit etwas mehr Beat)? Findet ihr das eher störend? Hat das “negative” Auswirkungen auf z.B. die Konzentration oder Entspannung?
Wo übt ihr bzw. habt ihr darauf geacht… http://bit.ly/7k1ZwX

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *