Frage zu Upadhis und AUM

Hallo,
ich habe mal zwei Fragen 🙂 Die erste wäre zu AUM. Warum wird es manchmal OM und dann wieder AUM gesprochen? Ist die Bedeutung die Gleiche? Für AUM habe ich gefunden, daß das A für Wachbewußtsein, bzw Brahma steht. Das U für Schlafbewußtsein, bzw Vishnu und das M für Tiefschlafbewußtsein, bzw Shiva. Was hat zB Shive mit dem Tiefschlafbewußtsein zu tun, wenn er der Verwandler ist? Ist es so, weil im Tiefschlaf ja auch verwandlungen vor sich gehen, oder hat es garnichts miteinander zu schaf… http://bit.ly/5f5JMV

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *