Frühlingszeit – Kaphazeit

Ein gut funktionierendes Immunsystem ist nach Ayurveda eng mit der Stärke von Agni (Verdauungsfeuer) verbunden. Die Stärkung von Agni ist im Frühjahr besonders empfehlenswert. Denn die Zeit von Mitte März bis Mitte Juni wird vom Kapha Dosha dominiert. Nässe und Kälte erhöhen dieses Dosha. Die Folge ist, es werden schwere, kalte und lethargische Tendenzen im Körper und Geist erzeugt. Laut ayurvedischer Überlieferung wird hierdurch die Bildung von Ama (Stoffwechselschlacken) begünstigt. Anzeich

http://y-v.de/bCCDYo

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *