[Hatha Yoga, Yogatherapie] Ich habe eine Pranamatte gekauft…

Hallo ihr Lieben,
nun habe ich zugeschlagen. Nach 2 Wochen mit Suche nach Information habe ich nun das gute Stück geliefert bekommen. Ein Freund hat mich bei sich Probeliegen lassen, und ich war überzeugt, die Matte musste ich über einen längeren Zeitraum ausprobieren. Knapp 50 € für mein ganz persönliches Abenteuer fand ich angemessen, denn meine Erwartungen waren gross. Und nach 2 Tagen hat sich die Investition schon voll und ganz gelohnt….meine ewigen Rückenschmerzen sind verschwunden!! Meine Kinder freuen sich auch, denn nichts ist im Moment spannender als sich auf die Piekser zu legen und zu entspannen 😉
Ich lege mich abends für 20-40 min. drauf, kann danach sehr gut schlafen, und ja was soll ich sagen, ich stehe entspannt auf und habe mehr Energie. Warum bin ich nicht schon früher darauf gekommen?
Es gibt ja nun die verschiedensten Akupressurmatten fand ich raus, nur die Pranamatte allerdings in 2 Grössen und mit den meisten Spitzen.
Menschen über 1,80 sollten denke ich die grössere Pranamatte benutzen, die hat ca. 11.000 Akupressurspitzen.
Mehr Information hier: www.gongmeditation.de , www.pranamatte.de und auch bei www.shaktimatte.de .
Viele Grüsse
Nadine http://bit.ly/6YDkcr

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *