[Hatha Yoga, Yogatherapie] Re: Sonnengruß Surya Upanishade

Es gibt die Surya Upanishad http://ping.fm/v5Q9A und die Akshi Upanishad http://ping.fm/Auw7P .
In beiden stehen Hymnen zur Verehrung von Surya.
Surya Namaskar als Hatha Yoga Übung ist da allerdings nicht erwähnt.
Und in den klassischen Hatha Yoga Texten (Hatha Yoga Pradipika etc.) steht meines Wissens nichts.
Weiß jemand, ob in irgendeiner Schrift etwas über die Hatha Yoga Surya Namaskar steht? http://bit.ly/bG0FvY

2 thoughts on “[Hatha Yoga, Yogatherapie] Re: Sonnengruß Surya Upanishade

  1. …Da werden sie auch noch lange weiter suchen müssen denn der name dieses sonnengrußes ist frei erfunden. Wenn man in europa yoga verkaufen bzw. an den mann/frau bringen möchte, muß man sich schon etwas einfallen lassen, denn der markt ist übervoll von suchenden als auch quacksalberisch “lehrenden”. Da ist ein neuer name schnell kreiert und schon kann man etwas traditionell gar nicht vorhandenes als neu verkaufen rsp. mit einem copyright versehen als etwas neues, eigenes, nie da gewesenes auch noch schützen lassen. Ob das noch etwas mit dem originalem nicht kommerziellem ideellen yoga zu tun hat mag bezweifelt werden. (Siehe auch z.b. das ungute beispiel das sich fitnesscenters zu eigen gemacht haben: power-yoga und ähnliche spielarten, die mit dem ursprünglichem yoga nichts, aber auch rein gar nichts mehr zu tun haben, außer die kassen derer zu füllen, die von yoga so viel verstehen, wie ein schimpanse von der r-ä-chtschreibung)… Reisen sie für einige jahre nach indien, lernen sie das leben, dann werden sie verstehen was gemeint ist…

  2. Liebe Paula, Surya Namaskar Namaskar ist uralt. Der Raja von Aundh (1868–1951) hat Surya Namaskar als indische Form der Körperübung populär gemacht. Weder um Geld zu verdienen, noch um Yoga in den Westen zu bringen. Bitte bleibe sachlich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *