HOHO-HAHA

HOHO-HAHA

Vor 14 Jahren hat der indische Arzt Dr. Madan Kataria aus Mumbai das Lach-Yoga entwickelt. Nachdem er zunächst in einem Park Witze erzählte, verband er Lachen und Yoga miteinander.

Die Lachübungen, die er entwickelte, basieren auf der Tiefenatmung des Yoga. Damit die positiven Wirkungen anhalten, müssen die Übungen mehrmals wöchentlich wiederholt werden.

Weltweit gibt es mittlerweile über 6000 Lachclubs. In Deutschland hat sich der Bundesverband der Lachtherapeuten unter dem Namen… http://bit.ly/3TT2A5

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *