[Sanskrit, Mantras] Re: Übliche Transkription oder wissenschaftliche Transliteration?

Lieber Viveka,

im Forum etwas schreiben ist Silber, im Yoga Vidya Wiki http://ping.fm/ZhUbb Einträge ergänzen um die Devanagari und die IATA umschrift ist Gold.
Wir wollen tatsächlich im Yoga Vidya Wiki alle Begriffe in den üblichen Umschriften sowie in Devanagari und wissenschaftlicher Umschrift haben – es liegt jetzt an den Sanskrit Gelehrten, das selbst umzusetzen.
Und jetzt mal ganz direkt, ich bitte um Verzeihung:
Bitte nicht im Yoga Vidya Wiki meckern. Bitte nichts streichen. Bitte keine langen Diskussionen führen – sonst hören die bisherigen noch sehr wenige Autoren auf zu schreiben.
Vielmehr: Ergänze die bisherigen Einträge einfach um einen neuen Abschnitt: (Level 2 Überschrift): Devanagari, Wissenschaftliche Umschrift (oder wie auch immer du das nennen willst).
Noch besser: Schreibe eigene Einträge – alles, was dir einfällt.

Ins Forum etwas schreiben ist schon gut (danke schön!) – ins Wiki schreiben ist dauerhafter.

Alles gute und viel Freude beim Schreiben.

Om Shanti
Liebe Grüße

Sukadev http://bit.ly/2ioTbn

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *