Sanskrit – Eindeutigkeit vs. Mehrdeutigkeit – Dualität vs. Nicht-Dualität etc. [wird fortgesetzt]

Gepostet von gleis24 am 30. Juli 2009 um 10:03am in Sanskrit, Mantras

Ich suche den Ausdruck oder die Bezeichnungen in Sanskrit um eine Dualität wertungsfrei zu beschreiben. Gibt es einen Begriff der ausdrückt das [x-beliebiges Objekt] (eine Entität, Quidditas und/oder Haecceitas) gleichzeitig über verschiedene Eigenschaften und Bedeutungen verfügt?

Vorläufige Antwort von योगानन्दिन् Yogānandin am 1. August 2009 um 21:03pm

[enhält Zitate auf Französisch, um deren sinngemäße Wiedergabe gleis 2… http://bit.ly/ihk73

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.