Vegane Rohkost…(?)

OmOmOm ihr Lieben,

nun möchte ich mich gerne an euch wenden mit ein paar Fragen, die ich z.Zt. auf dem Herzen habe:
ich habe ca. drei Jahre vegane Rohkost mit einem hohen Wildkräuteranteil praktiziert.
Mit der Zeit habe ich fest gestellt, dass etwas nicht ok ist – entgegen der Stimmen, bei denen ich damals um Rat gebeten habe, die da sagten, dass ich nur Geduld haben müsse, dass sich alles regeln wird und dass meine Beschwerden(Blähungen, aufgetriebener Leib, zum Teil Erschöpfung, depressive Ve… http://bit.ly/3tUNAj

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.