Prokrastination historisch und ein Witz zum Wettbewerb der Faulheit

Hari Om, Joganandin,

danke vielmals für Deinen wertvollen Beitrag aus dem Französisch-Lexikon. Ich hab mich mal drangemacht, ihn zu übersetzen:

Die Prokrastination ist ein relativer Begriff der Psychologie, der die pathologische Tendenz bezeichnet , einige Handlungen systematisch auf den nächsten Tag zu verschieben (seien es nun Dinge des täglichen Lebens oder anderes). Dem „Chronisch sich Verspätenden“, genannt Prokrastinateur, gelingt es nicht, „sich an die Arbeit/ans Werk zu machen“,… http://bit.ly/UimOt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *